Aktuelles

 

Impfung COVID-19

Wenn Sie Patient unserer Praxis sind und eine Impfung bei uns wünschen, teilen Sie uns dies bitte per mail mit: info@weber-blankertz.de für Patienten von Dr. Weber und dbl@weber-blankertz.de für Patienten von Frau Blankertz. Sobald wir Ihnen einen Impftermin anbieten können, werden wir Sie kontaktieren. Wir haben keinen Einfluss darauf, welcher Impfstoff uns in welcher Menge zugeteilt wird. Gemäß der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) impfen wir nur Patienten über 16 Jahre. Bitte sehen Sie von weiteren telefonischen oder digitalen Nachfragen in der Praxis ab. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bitte bringen Sie zur Impfung Ihren Impfpass mit. Drucken Sie bitte – entsprechend dem für Sie reservierten Impfstoff – die folgenden Dokumente aus und bringen Sie auch diese komplett ausgefüllt zum Impftermin mit:

RKI Aufklärungsmerkblatt und der Anamnese- und Einwilligungsbogen für Vektorimpfstoff

RKI Aufklärungsmerkblatt und der Anamnese- und Einwilligungsbogen für mRNA-Impfstoff

Impfzertifikate

Der gelbe Impfpass behält seine Gültigkeit und gilt auch weiterhin als Impfnachweis. Das von der Politik in Aussicht gestellte digitale Impfzertifikat wird für ca. Mitte Juli erwartet. Damit wir Zeit für das Impfen unserer Patienten haben, wenden Sie sich dafür bitte an Ihre Apotheke oder das Impfzentrum.